Große Auswahl an Lattenrosten in Köln und Umgebung

Köln
Recklinghausen

Lattenroste bilden zusammen mit der Matratze eine Einheit, die den Schlafkomfort maßgeblich bestimmt. Sie haben die Aufgabe, den auf die Matratze einwirkenden Druck zu verteilen und die Zirkulation der Luft unterhalb der Matratze zu gewährleisten. Wichtig für die Auswahl eines passenden Lattenrostes ist die Art der Matratze, eventuelle gesundheitliche Beschwerden und die Größe des Bettes. Neben den klassischen Varianten mit Latten erhalten Sie in unserem Fachgeschäft in Köln auch Tellerfedersysteme. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zur Auswahl des richtigen Lattenrostes beraten zu dürfen!

Beratung bei HOME Schlafen Wohnen in Köln: Welcher Lattenrost passt zu welchem Matratzentyp?

Federkern- und Taschenfederkernmatratzen stellen am wenigsten Ansprüche an den Lattenrost. Durch die enthaltenen Metallfedern besitzen diese Matratzen eine hohe Eigenstabilität. Nicht zu empfehlen ist die Verwendung dieses Matratzentyps zusammen mit verstellbaren Lattenrosten oder Tellerfederrahmen. Die verstellbaren Roste können die Stabilität der Federkernmatratzen beeinträchtigen. Und die Wirkung der Tellerfederrahmen kommt aufgrund der Dicke der Matratzen nicht zur Geltung.

Je dünner und elastischer eine Matratze ist, desto wichtiger wird die Auswahl des passenden Lattenrostes. Denn die Matratze leitet einen großen Teil des Drucks an den Unterbau weiter. Wer überwiegend auf der Seite schläft, sollte ein einstellbares Lattenrost wählen. Dieses erlaubt es, den Rahmen im Bereich der Hüfte und/oder der Schulter weicher einzustellen. Dadurch sinken diese Körperpartien mehr ein und unterstützen eine gerade Haltung der Wirbelsäule. Einige Matratzen sind in unterschiedliche Liegezonen unterteilt, die sich dem jeweiligen Körperbereich optimal anpassen. Wenn Sie sich für eine solche Matratze entscheiden und gleichzeitig einen neuen Lattenrost benötigen, empfehlen wir, einen Rost zu wählen, der ebenfalls in entsprechende Liegezonen unterteilt ist.

Bei weichen Matratzen ist es notwendig, einen Lattenrost mit geringem Abstand der Latten zu nutzen. Für Kaltschaum- und Latexmatratzen bieten sich Varianten mit ca. 40 Latten an.

Wichtig für Ihre Schlafqualität – die Wahl des Lattenrostes

Lattenroste sind gebogen und stehen deshalb unter Spannung. Bei Doppelbetten müssen sie den Druck einer großen Fläche abfangen und verteilen. Betten, die breiter als 1,60 m sind, sollten Sie mit zwei separaten Lattenrosten ausstatten. Denn sonst besteht die Gefahr, dass der Rost das Körpergewicht nicht mehr optimal verteilen kann die Latten zu stark gebogen werden. Um einen Spalt zwischen den Lattenrosten zu vermeiden, bieten wir Systeme mit durchgehenden Latten an, die bis zur Rahmenkante reichen.

Tellerfedersysteme sind eine moderne Variante des Lattenrostes. Anstelle von Latten fangen hier Federteller den Druck ab. Diese Teller unterstützen vor allem punktelastische Matratzen sehr gut. Die einzelnen Tellerfedern lassen sich individuell an die Schlafgewohnheiten und das Körpergewicht anpassen. Sie sind insbesondere für Personen empfehlenswert, die unter Rücken- oder Gelenkbeschwerden leiden und gewisse Körperpartien gesondert abstützen müssen.

Lattenroste in Markenqualität in Köln kaufen

In unserem Fachgeschäft in Köln halten wir für Sie Lattenroste zahlreicher Markenhersteller bereit. Unter anderem von den Marken Swissflex und Grand Luxe by Superba.

Swissflex

Im Jahr 1949 gegründet, hat das Schweizer Unternehmen Swissflex sich der Herstellung von hochwertigen Matratzen verschrieben. Der weltweite Technologieführer verknüpft Handwerkskunst mit innovativen Ideen und modernen Produktionsprozessen. Ziel des Unternehmens ist es, seinen Kunden den perfekten Schlaf zu ermöglichen. Für die Schlafsysteme in Premiumqualität kommen Buchenholz, reine Schweizer Schafschurwolle der Qualität 1A und der innovative Werkstoff GELTEX® zum Einsatz.

Grand Luxe by Superba

Grand Luxe ist eine Marke des Schweizer Herstellers Superba, die als Manufaktur für Designbetten ins Leben gerufen wurde. Jedes Bett der Marke ist ein Unikat und wird aus besten und hochwertigen Materialien handwerklich hergestellt. Die Grundlage für die Designbetten sind die Entwürfe renommierter Designer, die vielfältige Stileinflüsse und kreative Ideen zu einzigartigen Betten kombinieren. In vier Stilrichtungen unterteilt, stehen Ihnen nahezu endlose Gestaltungsmöglichkeiten zur Auswahl.

Werkmeister

Werkmeister entwickelt seit dem Jahr 1950 Deutsche Qualitätsprodukte. Angefangen mit Matratzen in Sondergrößen für Schiffe, Krankenhäuser und Hotels, hat sich das Unternehmen zwischenzeitlich zu einem großen Anbieter für hochwertige Schlafsysteme entwickelt. Sitzt des Unternehmens ist die Gemeinde Henstedt-Ulzburg in Schleswig-Holstein.

Gerne beraten wir Sie bei Ihnen zu Hause oder in unserem Geschäft in Köln persönlich rund um Matratzen und Lattenroste. Zahlreiche Modelle haben wir ständig auf Lager, damit Sie Ihr neues Schlafsystem durch Probeliegen testen können.