Boxspringbetten Grand Luxe by Superba

Köln
Recklinghausen

Grand Luxe ist Schlafkomfort aus Meisterhand seit 1926. Jedes Grand Luxe Polsterbett wird in den Schweizer Ateliers als Unikat mit grosser Sorgfalt handwerklich gefertigt. Dabei werden nur die besten Materialien nach Entwürfen des renommierten Designbüros Oliver Conrad zu Boxspringbetten höchster Qualität verarbeitet. Erstklassige Rohmaterialien und die innovative Technologie sind die inneren Werte. Die Umsetzung Ihrer individuellen Wünsche ist selbstverständlich! Im Detail zeigt sich sowohl die perfekte Handwerkskunst als auch die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten. Denn alle Kopfteile, Materialien, Stoffe und Farben sind beliebig kombinierbar. Zudem sind die Bezüge abnehmbar, so dass sich die Boxspringbetten bei Bedarf auch völlig neu einkleiden lassen.
Die grosse Vielfalt und die nahezu endlosen Kombinationsmöglichkeiten mit Bettrahmen und Bettuntergestell, Bezugsstoffen und einer Fülle an Optionen und Accessoires machen es möglich, Ihr Bett exakt an Ihren Geschmack und Ihren individuellen Wohnstil anzupassen.

Die hier gezeigten Bilder dienen als Inspiration.
Es gibt viele weitere Kopfteile in unterschiedlichen Stilrichtungen, Höhen und Breiten. Es steht eine Auswahl von 150 Standardstoffen/ Kunstleder/ Leder zur Verfügung. Ihr Traumbett kann aber auch mit jedem anderem Stoff/ Kunstleder/ Leder bezogen werden.

Allen Grand Luxe Boxspringbetten gemeinsam ist die raffinierte Kombination von Unter- und Obermatratze. Aus dem Zusammenspiel dieser Elemente entsteht die interaktive Wirkung, die den besonderen Nutzen des Zweimatratzen-Systems ausmacht. Denn beide Matratzen haben unterschiedliche Eigenschaften, die sich perfekt ergänzen. Dies sorgt für punktgenaue Stützung und garantiert einen unvergleichlichen Schlafkomfort.

Die Untermatratze basiert auf einem flachen Mini-Tonnen-Taschen-Federkern, der auf einem Mehrschicht-Lattenboden gelagert ist. Mit ihren hunderten Mini-Taschenfedern verteilt sie den punktuellen Druck der Obermatratze breitflächig und bildet somit die ideale Grundlage für die sehr fein abgestimmte Obermatratze.

Der Taschenfederkern der Obermatratze ist in sieben verschiedene Komfortzonen eingeteilt, die der Körperform ergonomisch Rechnung tragen. Durch ausgewogenes Stützen und Nachgeben wird gewährleistet, dass die Wirbelsäule in jeder Stellung in ihrer natürlichen Form bleibt. Durch diese einzigartige Anpassungsfähigkeit wird ein unvergleichlicher Schlafkomfort erzielt.

Grand Luxe by Superba überzeugt durch überlieferte Schweizer Bettmacherkunst. In bestechender Qualität und mit vielen Extras für eine exklusive Ausstattung.