Boxspringbetten – Exklusives Schlafgefühl

Ihre Vorteile beim Kauf eines Boxspringbettes bei HOME Schlafen & Wohnen

  • Qualität und Vertrauen – kaufen beim Topfachhändler 2017/18 und Familienbetrieb seit 1995
  • Zufriedenheitsgarantie – volle Sicherheit! 3-monatiges Umtauschrecht auf die Matratze
  • Riesen Auswahl – alle Boxspringtechniken und Preisklassen vom guten bis zum absoluten Luxus-Boxspringbett
  • Zertifizierte Berater – beste Fachberatung zum Thema Gesundheit & Design
  • Alle Systeme – vergleichen Sie mit normalen Lattenrosten, Matratzen und Wasserbetten
  • Körpervermessung – mit wissenschaftlichem Messsystem der Universität in Löwen
  • Jedes Design – wählen Sie aus unzähligen Stoffen und (Kunst)ledern, Kopfteilen und Eigenkreationen

Unsere Marken

Duxiana – das Luxusboxspringbett

In das heutige DUX-Bett sind mehr als 85 Jahre Forschung und Entwicklung investiert worden. Alles mit dem Ziel, das beste Bett der Welt zu kreieren.
Jedes unserer Betten enthält den einzigartigen DUX-Federkern, der aus tausenden miteinander verbundenen und zusammenwirkenden Federn aus Stahl besteht, die für eine optimale Druckentlastung sorgen sollen.

Schlafen à la Carte by Kreamat – das orthopädische Boxspringbett

Dank der einzigartigen Zusammenarbeit der Universität Löwen, Custom 8 und Kreamat kann nun auf den neuartigen Boxspringbetten von Schlafen à la Carte by Kreamat jeder „nach Maß“ schlafen, entsprechend seinem persönlichen Körperbau, seiner Körperhaltung, seiner Größe, seinem Gewicht, seinem Geschlecht und seinem Alter.

Kreamat – das ergonomische Boxspringbett

Kreamat legt sehr viel Wert auf Schlafergonomie. Dies werden Sie vor allem am patentierten Schultermodul der Boxspringbetten von Kreamat bemerken. In dieses Schultermodul kann die Schulter „auf ergonomische Weise“ spürbar einsinken.

Grand Luxe by Superba – das Designer-Boxspringbett

Seit 1926 wird jedes Boxspringbett des Schweizer Ateliers als Unikat von Hand gefertigt. Dies zeigt sich nicht nur in der hervorragenden Qualität der Betten und Materialien, sondern auch in der Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten. Denn alle Kopfteile, Materialien, Stoffe und Farben sind beliebig kombinierbar.

Getha – das natürliche Boxspringbett

Mit beinahe 46 Jahren Herstellererfahrung stellt Getha hochwertige Produkte aus 100% Naturlatex her. Da Naturlatex in 360° flexibel ist, ist er äußerst punktelastisch und passt sich den menschlichen Konturen perfekt an.

Die hier gezeigten Bilder dienen als Inspiration.
Es gibt viele weitere Kopfteile in unterschiedlichen Stilrichtungen, Höhen und Breiten. Es steht eine Auswahl von 150 Standardstoffen/ Kunstleder/ Leder zur Verfügung. Ihr Traumbett kann aber auch mit jedem anderem Stoff/ Kunstleder/ Leder bezogen werden. Weitere Inspirationen finden Sie hier.

Vorteile eines Boxspring-Bettes

  • Bequemlichkeit durch gute Federung
  • edles Design
  • einfacher Ein- und Ausstieg durch die Komforthöhe
  • gute Luftzirkulation
  • Austausch einzelner Schichten möglich
  • lange Haltbarkeit
  • hervorragende Wärmeisolation

Boxspringbetten bei Home Schlafen & Wohnen in Köln

Der grundlegende Aufbau eines solchen Bettes ist bei allen Herstellern gleich. Die Basis bildet der Namensgeber, der Boxspring. Darin ist die Federung des Boxspringbettes versteckt. Er ersetzt das Lattenrost und den Bettrahmen. Über der Box ist die reguläre Matratze angebracht. Je nach Modell gibt es darüber noch einen sogenannten Topper, eine weitere Matratzen-Auflage. Im Gegensatz zu regulären Betten benötigt das Boxspringbett also keinen Lattenrost.

Wer einmal in einem Boxspringbett geschlafen hat, möchte dieses Gefühl nicht mehr missen. Das mehrschichtige Bett strahlt direkt Bequemlichkeit aus und lädt dazu ein, sich einzukuscheln. Bereits vor hundert Jahren wurden die ersten Modelle in Amerika, Skandinavien und den Beneluxländern entworfen. Bekannt geworden ist dieses Bettsystem vor allem durch den Einsatz in amerikanischen Hotels. Da ein Hotelbett jeden Gast zufriedenstellen muss, unabhängig davon, welche körperliche Beschaffenheit er hat, war es wichtig, ein Modell zu finden, das komfortables Schlafen ermöglicht und für jeden Körpertyp geeignet ist. Das Boxspringbett ist weitläufig auch unter der Bezeichnung Continentalbett oder amerikanisches Bett bekannt.

Individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Auch Boxspringbetten gibt es heutzutage in unterschiedlichen Ausführungen. Beginnend bei den Füßen, die es in diversen Materialien und verschiedenen Höhen zu kaufen gibt, kann das Bett individualisiert werden und dem eigenen Komfortanspruch angepasst werden. Die Box sollte für eine gute Luftzirkulation sorgen, z.B. durch eingearbeitetes 3D Abstandsgewebe, welches äußerst atmungsaktiv ist. Die Boxen variieren je nach Hersteller – manchmal sind Sie aus Holz, oftmals jedoch aus einem Stoffbezug. Bei der Wahl der Tonnentaschenfederkern- oder Latexmatratze können Sie aus verschiedenen Härtegraden wählen, so dass Ihre individuellen Bedürfnisse berücksichtigt werden. Ist die Matratze in dem gleichen Stoff gepolstert, wie die Box, so wird ein Topper benötigt. Andernfalls kann man einen Topper verwenden, muss dies aber nicht. Ein Topper macht das Bett oft noch kuscheliger. Man fühlt sich wie auf Wolken gebettet.
Entscheidend für eine gute Luftzirkulation ist auch der Bezug der Matratze. Je mehr natürliche Materialien (z.B. Rosshaar, Merino-Wolle, Seide, Schafschurwolle, Cashmere) verarbeitet werden, desto feuchtigkeitsregulierender und atmungsaktiver. Auch für Allergiker gibt es passende Matratzenpolsterungen. Gerne nehmen wir uns auch die Zeit, Sie bei der Wahl der richtigen Matratze zu beraten. Nach Terminvereinbarung können Sie bei uns auch eine individuelle Schlafanalyse und Ergonomie-Beratung durchführen lassen.

Der Topper ist nicht auf allen Boxspringbetten Standard, erfreut sich aber aufgrund der Funktionalität immer größerer Beliebtheit. Diese Auflage besteht meist aus Latex, Kaltschaum oder viskoelastischem Schaum und soll sich dem Körper individuell anpassen. Meist wird der Topper in einem Stück gefertigt, sodass keine störende Lücke u.a. den Komfort stört. Das Kopfteil gibt dem Bett die besondere Note. Ganz nach dem Geschmack des Kunden, kann aus diversen Designs, Materialien und Farben gewählt werden.

Design trifft auf Komfort

Gerade in den letzten Jahren geht auch in deutschen Schlafzimmern der Trend zum Boxspringbett. Die exquisite Optik gepaart mit einem einmaligen Schlafgefühl begeistern immer mehr Menschen. Durch die edle Beschaffenheit wird das Ambiente des Raumes aufgewertet und das Bett wird zum Blickfang. Daneben überzeugt das Boxspringbett durch Funktionalität. Aufgrund der komfortablen Höhe des Bettes, die den Ein- und Ausstieg erheblich erleichtert, schätzen insbesondere auch ältere Leute dieses Schlafsystem. Die Einstiegshöhe, die in der Regel bei 55 bis 70 cm liegt, ist daneben auch für Menschen geeignet, die von Rückenschmerzen geplagt werden.